Online-Buchen

Schöner, schneller und mit neuen Funktionen geht unser neues Buchungssystem an den Start.

Ganz einfach online Buchen + Reservieren.

>> zum Online-Buchen

Törnplanung

Yachtcharter Brandenburg

Erfahren Sie mehr darüber, wie Sie Ihren persönlichen Wunschtörn schon bald auf heinzig.de planen können......

>> mehr lesen


Stammkunden-Login

Für unsere Stammkunden halten wir im geschützten Bereich weitere Informationen bereit.

>> zum Login



Yacht Charter Versicherung

 

Weitere Vorschläge


Wassermetropole Berlin mit Schlösserstadt Potsdam

1 Woche von Töplitz und zurück
Diese Tour als Vorlage für die
private Törnplanung übernehmen
>> Törnplanung starten

Potsdamer Havel, Sacrow-Paretzer-Kanal über Jungfern- und Wannsee bis Spandau, Untere Spree bis neue Schleuse Charlottenburg, Landwehrkanal, Berliner Spree bis neue Schleuse Charlottenburg, Untere Havel-Wasserstraße bis Großer Wannsee, Kleiner Wannsee, Pohle- und Stölpchensee, Griebnitzkanal, Teltowkanal nach Potsdam, Potsdamer Havel über Werder (Havel).


Fahrstrecke: ca. 110 km, 5 Schleusen
Landgang: Spandau, City Berlin (24 h Parkplätze), Potsdam, Werder (Havel).

Naturerlebnis Mecklenburgische Seenplatte

1 Woche von Plau a. See und zurück
Diese Tour als Vorlage für die
private Törnplanung übernehmen
>> Törnplanung starten

Plauer See, Fleesen- und Kölpinsee, Müritz, Müritz-Havel-Wasserstraße (Mecklenburgische Kleinseen), Rheinsberger Gewässer, Obere Havel-Wasserstraße bis Neustrelitz und zurück nach Plau a. See.


Fahrstrecke::

ca. 230 km, 14 Schleusen

Landgang: Plau a. See, Malchow, Waren (Müritz), Röbel, Mirow, Rheinsberg, Wesenberg,Neustrelitz.

 

Auf historischer Schifferroute

1 bis 2 Wochen von Töplitz und zurück
Diese Tour als Vorlage für die
private Törnplanung übernehmen
>> Törnplanung starten
Potsdamer Havel bis Mündung in Sacrow-Paretzer-Kanal, Havelkanal, Havel-Oder-Wasserstraße bis Oderberg, Finowkanal, Havel-Oder-Wasserstraße bis Schleuse Spandau, Untere Havel-Wasserstraße bis Potsdam, Potsdamer Havel.
Fahrstrecke: ca. 250 km, 16 Schleusen, Schiffshebewerk Niederfinow
Abstecher: Von Oderberg zur Westschleuse Hohensaaten, Oder stromab bis Schwedter Querfahrt, Hohensaaten-Friedrichsthaler-Wasserstraße bis Oderberg (ca. 63 km, 3 Schleusen). Vom km 54,9 der HOW über Werbellinkanal zum Werbellinsee ( Länge ca. 17 km, 2 Schleusen ).Am Kilometer 20,93 der Havel-Oder-Wasserstraße in den Oranienburger Kanal zu den Rheinsberger Gewässern (ca. 70 km, 5 Schleusen).
Landgang: Oranienburg, Oderberg, Schwedt, Eberswalde/ Finow, Spandau, Potsdam, Werder (Havel).

Es locken Dahme-Seen und "Märkisches Meer"

1 bis 2 Wochen von Töplitz und zurück
Diese Tour als Vorlage für die
private Törnplanung übernehmen
>> Törnplanung starten
Potsdamer Havel bis Potsdam, Teltowkanal, Dahme-Wasserstraße, Teupitzer Gewässer, Storkower Gewässer (Abzweig Dahme-Wasserstraße km 24,9), Scharmützelsee und zurück über Müggelsee, Treptower Spree, Berliner Spree bis neue Schleuse Charlottenburg, Großer Wannsee, Potsdamer Havel.
Fahrstrecke: ca. 280 km, 11 Schleusen
Abstecher: Am km 11,65 der Müggelspree in die Rüdersdorfer Gewässer bis Stienitzsee (ca. 15 km, 1 Schleuse).
Landgang: Potsdam, Teupitz, Kurort Bad Saarow, Köpenick, City Berlin, Werder (Havel)

Am "Blauen Band" durch's Havelland

1 bis 2 Wochen von Töplitz und zurück
Diese Tour als Vorlage für die
private Törnplanung übernehmen
>> Törnplanung starten
Potsdamer Havel bis Mündung Sacrow-Paretzer-Kanal, Untere Havel-Wassserstraße bis Plauer See bei Brandenburg a.d. Havel, Elbe-Havel-Kanal bis Schleuse Hohenwarthe, Kanalbrücke über die Elbe zur Schleuse Rothensee, Rothenseer Verbindungskanal, Elbe stromab bis Schleuse Havelberg, Untere Havel-Wasserstraße bis Abzweig Potsdamer Havel.
Fahrstrecke: ca. 320 km, 11 Schleusen
Abstecher: Am Kilometer 56,17 Untere Havel-Wasserstraße Abzweig in die Wasserstraße Beetzsee (ca. 22 km).
Landgang: Brandenburg a.d. Havel, Tangermünde (Elbe), Havelberg, Rathenow.

 

Der große Rundkurs

2 bis 3 Wochen von Töplitz oder Plau a. See
Stadthafen Töplitz:
Diese Tour als Vorlage für die
private Törnplanung übernehmen
>> Törnplanung starten

Stadthafen Plau:
Diese Tour als Vorlage für die
private Törnplanung übernehmen
>> Törnplanung starten
Potsdamer Havel, Untere Havel-Wasserstraße über Brandenburg a.d. Havel und Rathenow bis Havelberg, (oder Elbe-Havel-Kanal auf die Elbe), Elbe stromab bis Dömitz, Müritz-Elde-Wasserstraße bis zur Müritz, Müritz-Havel-Wasserstraße, Obere Havel-Wasserstraße bis Einmündung in Havel-Oder-Wasserstraße, über Lenitzschleuse zur Schleuse Spandau, Untere Havel-Wasserstraße bis Potsdam, Potsdamer Havel.

Fahrstrecke: ca.570 km, 38 Schleusen
Abstecher: Am km 111,86 UHW Abzweig über Hohennauener Kanal zum Ferchesarer See (ca. 10 km). Am km 56,0 MEW Abzweig Störwasserstraße mit Schweriner Seen (ca. 44 km, 1 Schleuse). Am km 55,0 OHW Abzweig in die Lychener Gewässer (ca. 9 km, 1 Schleuse).
Landgang: Brandenburg a.d.Havel, Rathenow, Havelberg,
(Tangermünde), Dömitz, Neustadt-Glewe, Schwerin, Parchim, Plau a. See, Malchow, Waren (Müritz), Röbel, Fürstenberg/Havel, Lychen, Mildenberg, Zehdenick, Oranienburg, Potsdam

 

 

 

© 2018 freeline und der Betreiber von www.heinzig.de. Alle Rechte vorbehalten. Sofern Marken genannt werden, liegen die Rechte an diesen bei dem jeweiligen Eigentümer. Verwendete Bilder, Texte und Multimediaobjekte sind Eigentum der jeweiligen Urheber oder Lizenzinhaber.